Stücke für die ganz Großen



Volksmärchen, Kunstmärchen, Fabeln und Sagen sind der ideale Stoff für 5. und 6. Klassen, für die ganz Großen ist es natürlich der Woyzeck. Nach der Vorstellung kann jederzeit ein Gespräch stattfinden.

Georg Büchner erzählt von Franz Woyzeck

Stück Auf der Bühne steht Georg Büchner - schon von Krankheit gezeichnet! Er ist dabei, den authentischen Fall des Perückenmachers Johann Christian Woyzeck zu einem Theaterstück zu verarbeiten...

nach Georg Büchner
geeignet für weiterführende Schulen
Regie: Susanne Neuhoff

Zu dem Stück

Die Gänsemagd

Stück Die Gänsemagd ist eines der ergreifendsten Märchen der Brüder Grimm. Da gibt es von magischen Gegenständen, Zaubersprüchen, schönen Prinzen und Prinzessinnen, sprechenden Tieren bis zu Mobbing alles.

nach einem Märchen der Brüder Grimm
für die Klassen 5 und 6
Regie: Susanne Neuhoff

Zu dem Stück

Opas Irrfahrten

Stück Alt ist er geworden, der große Odysseus. Aber er hat sich gut gehalten. Er feiert heute seinen hundertsten Geburtstag und erwartet Gäste.

für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene
Regie: S. Neuhoff

Zu dem Stück

Der kleine Muck

Stück Das Schicksal meint es nicht gut mit dem kleinen Muck Er wird als Zwerg geboren, sein Vater verachtet ihn und lässt ihn nichts lernen. Dauernd wird er ausgelacht wegen seines viel zu großen Kopfes. Früh verwaist muss er ganz allein in die Welt. Er ist sich ganz sicher, dass das Glück nur auf ihn wartet...

nach dem Märchen von Wilhelm Hauff
Regie: Gerhard Fehn

Zu dem Stück

Und außerdem

Stück Für besondere Anlässe sind Puppen ideale Darsteller

z.B. Dr. Gottschalck

Er ist ein Allrounder. Er kommt immer dann, wenn Not am Mann ist. Er hat studiert, hat seine Doktorarbeit noch selbst geschrieben und weiß zu allem etwas zu sagen.

Zu dem Stück